Leitbild Logo

Grundschule Kürnbach

Schulstr. 5
75057 Kürnbach
Tel. 07258 - 92 40 93
info@grundschule-kuernbach.de

Fredericktag mit Salim Alafenisch (16.10.)

weiterlesen...

Aktivitäten im Schuljahr 2018/2019

01.10.2018

Versammlung

Am Montag, den 1. Oktober 2018 um 10.15 Uhr versammelten sich alle Schüler und Lehrerinnen der Grundschule in der Gymnastikhalle.
Die Viertklässler erklärten die Pausenregeln, z.B. wo die Schulgrenze ist oder dass man nicht mit Stöcken spielen darf. Danach spielten sie in einem kleinen Rollenspiel vor, wie man etwas von der Pausenkiste ausleihen kann und wie man es wieder zurück gibt. Einige Schüler der 4. Klasse zeigten, wie man mit Hüpfstangen hüpfen kann oder wie das Pedalo funktioniert.
Zwei Kinder der dritten Klasse hatten einen Brief an Frau Meerwarth geschrieben, weil so viel Müll im Pausenhof herum liegt.
Paulina und Laura, Klasse 4

Tue 16.10.2018 17:46 ID388

14.09.2018

Ernte im Kinderweinberg

Nach dem sehr heißen und trockenen Sommer stand gleich in der ersten Schulwoche „Ernte im Kinderweinberg“ auf dem Stundenplan der Klasse 4.
Am 14. September machten sich die Viertklässler voller Tatendrang auf zum Weinberg, um die vielen leckeren und sehr süßen Trauben zu ernten.
Nach einer kurzen Einweisung von Frau Hergesell gingen sie mit Scheren und Eimern zu Werke. Die Eimer waren schnell gefüllt, so viele Trauben hingen an den Rebstöcken. Auch wurde reichlich von den süßen Früchten genascht. Die gefüllten Eimer stellten die Schüler auf den Hänger von Herrn Velte, der die ganze Ernte auf den Schulhof brachte.
Immer zu zweit arbeiteten die Schüler an der Raspel – der eine leerte die Trauben hinein, der andere drehte das Schwungrad.
Anschließend wurde die Maische in die Presse umgeschüttet und schon sahen die Schüler den ersten Saft.
Mit leeren Flaschen und Kanistern standen sie nun in der Reihe und bekamen von Frau Hergesell und Frau Wanielik den leckeren Saft abgefüllt.
In diesem Jahr gab es so viel Saft wie noch nie zuvor, sagte Herr Velte. Der Saft reichte für die ganzen Familien der Kinder und auch die anderen Grundschulkinder bekamen in der großen Pause eine Saftprobe.

Wir bedanken uns herzlich bei Frau Hergesell, Frau Wanielik und Herrn Velte für das lehrreiche und tolle Projekt „Kinderweinberg“, welches sie in ihrer Freizeit mit uns durchgeführt haben.
Die Schüler haben über das ganze letzte Schuljahr hindurch sehr viel über den Weinberg und den Weinanbau gelernt und ein Stück Heimatgeschichte mitbekommen.
Ein herzliches Dankeschön für alles!

Chr. Richter-Hilpp, Klassenlehrerin Klasse 4



Fri 21.09.2018 13:13 ID387

13.09.2018

Endlich Schulkind!

Nach einem schönen Gottesdienst begrüßten die Kinder der Klassen 2 – 4 die neuen Erstklässler mit einem bunten Programm in der Gymnastikhalle der Grundschule. Mit schwungvollen Liedern, lebhaftem Trommeln und einem fröhlichen Theaterstück wurde die neue Klasse 1 willkommen geheißen.
Der Höhepunkt des Einschulungstages folgte am Ende des Programmes: Nachdem die Drittklässler den Erstklässlern ihr Patengeschenk überreicht hatten, begleiteten die Großen die Kleinen zu ihrer Lehrerin, Frau Hannich, die im liebevoll vorbereiteten Klassenzimmer auf ihre Klasse 1 wartete.
Während der Zeit, in der die Kinder Unterricht hatten, wurden die Eltern und alle Anwesenden vom Elternbeirat bewirtet. Vielen herzlichen Dank an alle Eltern, die sich für die Bewirtung Zeit genommen haben!
Die ganze Schulgemeinschaft wünscht den Kindern der Klasse 1 eine schöne Grundschulzeit.
S. Meerwarth

Fri 21.09.2018 13:11 ID386

 




Kontakt  |  Impressum und Rechtliches